Wohin mit den Tieren in Urlaub-

der Tierschutzverein möchte Ihnen helfen

 

Jedes Jahr zur Urlaubszeit stellt sich mancher Tierbesitzer die gleiche Frage: Wer kümmert sich um mein Tier, wenn ich nicht da bin?  Kann ich mein Tier  in eine Pflegestelle geben?

Da es vielen Tierbesitzern so geht, die ihr Tier während ihrer Abwesenheit gut zu versorgt wissen möchten, hat der Tierschutzverein  vor, eine Aktion zu starten, wo man sich als Tierbesitzer gegenseitig hilft. Nach dem Motto „ ich nehme Dein Tier, Du nimmst meins“, sucht der Tierschutzverein liebe Menschen, die sich um Hasen, Meerschweinchen, Vögel, Katze oder Hund während Frauchens und Herrchens Abwesenheit kümmern. Oder einen Ferienplatz für ihr eigenes Tier suchen. Hätten Sie also Platz und Zeit, sich um ein „fremdes Tier“ zu kümmern, bis die Besitzer aus dem Urlaub zurück sind oder wissen Sie noch nicht, wo Sie Ihr Tier unterbringen können? Melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gern weiter!

Sylvia Buchenau,  Tel. 05602 / 3176 oder E-Mail schicken